Über mich – Vita

Licht – Erleuchtung Dunkel Verdunklung,
Ausweglosigkeit

Licht bringt die Farben 
Die Farben der Erde
Die Farben des Regenbogens

Die Farben der 7 Chakren
Die Farben, die uns glücklich machen

 


 

IMG_9857Schon von Kindheit an fühlte ich mich stark von der Natur angezogen. Das Leben in der Stadt war mir unerträglich. Lange Aufenthalte in geschlossenen Räumen verursachten in mir Fluchtgedanken und bei jeder sich bietenden Gelegenheit wich ich aus nach draußen. Zu Beginn meiner Tätigkeit als Malerin zeigte ich in meinen Bildern die verletzte Natur, den Menschen in seiner Einsamkeit, die Tristesse am Rande einer Autobahn…

Aber immer habe ich Lichtblicke in diese Bilder gebracht aus dem Gefühl heraus, dass hinter der Oberfläche der Dinge mehr verborgen ist als nur das, was ich eben wahrnehme. Nur das Betrachten und Wiedergeben des Gesehenen befriedigten mich nicht mehr, ich war auf der Suche nach den geheimnisvollen inspirierenden Kräften, die die Natur ausstrahlt. Die Beschäftigung mit der Geomantie öffnete mir die Augen für das Feinstoffliche, für die Dimensionen, die in unserer linearen Denkweise nicht verankert sind.

Die Erde ist ein lebendiger Körper, ein System von Chakren, Kraftlinien, Atmungsorganen, eingebunden in das kosmische Geschehen. Und in diesem wundervollen System ruht die All- Liebe des Schöpfers, die von uns Menschen viel zu wenig wahrgenommen wird. Für mich ist es eine wundervolle Aufgabe, dieses dem Betrachter meiner BIlder nahezubringen – auf indirekte Weise.

Die heilsame Wirkung der Schönheit kräftigt uns gegen all das Negative, was uns herunterzieht ins Dunkel. Deshalb ist Licht ein zentrales Thema meiner Malerei.

 

Vita

  • 1955 in Konstanz geboren
  • 1973-1976 Akademie für das graphische Gewerbe in München
  • 1976-1978 Studium freie Malerei bei Prof. Winner, Kunstakademie München
  • 1978-1981 Fortsetzung des Studiums bei Prof. Rissa, Kunstakademie Düsseldorf
  • 1979 Arbeitsstipendium Künstlerbahnhof Ebernburg
  • 1982 Kunstpreis Sabine Ismer-Voigt, BBK Düsseldorf
  • 1980-1990 Geburten der fünf Kinder
  • 1979-2006 Wohnhaft in Krefeld seit 2000 Beschäftigung mit Geomantie und Engelmeditation
  • seit 2006 Wohnhaft in Icking im Isartal (Nähe München
  • seit 2006 Intensive Erkundung der Alpen und Umsetzung in meine Bilder